Die selfmade Cloud

Vor mittlerweile auch schon einigen Wochen stieß ich beim abendlichen random-surfing auf einen Blogartikel von monoxyd, der sich mit einem Raspberry Pi eine eigene kleine Dropbox gebaut hatte.

 Ich fand die Idee ziemlich cool und wollte so etwas auch haben. Einerseits hat mich die Lösung einer eigenen, privaten Cloud aus reinem Nerdinteresse ziemlich neugierig gemacht und wollte es auch einfach mal probieren, einen eigenen Server aufzusetzen. Weiterlesen